Internationaler Soldatengottesdienst zum Weltfriedenstag mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki im Kölner Dom - live auf EWTN

Köln (EWTN-TV) - 16. Januar 2017

Der katholische Fernsehsender EWTN überträgt am kommenden Donnerstag, dem 19. Januar 2017, ab 09.00 Uhr den Internationalen Soldatengottesdienst zum Weltfriedenstag mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki live aus dem Hohen Dom zu Köln.

Das gesamte Live-Programm von EWTN finden Sie hier auf unserer Webseite. Bitte beachten Sie eventuelle Ergänzungen und Aktualisierungen.

EWTN bedankt sich auf diesem Wege bei allen Medienpartnern für die Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünscht allen ganz herzlich Gottes reichen Segen für das Jahr 2017!

Vierteiliges Gespräch mit Erzbischof Marek Jędraszewski, designierter Erzbischof von Krakau, über die Lebendigkeit des Glaubens in Polen

Köln (EWTN-TV) - 10. Januar 2017

Warum ist der Glaube in Polen so lebendig? Wie konnte der Katholizismus unter dem immensen Druck des Kommunismus überleben und für die heutige polnische Gesellschaft relevant bleiben? Der designierte Erzbischof von Krakau, Marek Jędraszewski, bisher Erzbischof von Lodz, sieht die Gründe in der geschichtlich gewachsenen Widerstandskraft der polnischen Kultur. Die Polen mussten mehrmals in der Geschichte für ihre Identität kämpfen und haben sich deshalb ein starkes Glaubensbewusstsein bewahrt.

Zahlreiche Live-Übertragungen und Sondersendungen zum Weihnachtsfest auf EWTN

Köln (EWTN-TV) - 20. Dezember 2016

Der katholische Fernsehsender EWTN überträgt zu Weihnachten und Neujahr ein umfassendes Live- und Sonderprogramm. Zur Einstimmung auf die Heilige Nacht wird am Samstag, 24. Dezember 2016, ab 16:30 Uhr live das Krippenspiel aus der Marienbasilika in Kevelaer übertragen.

"Loss mer Weihnachtsleeder singe" - Weihnachtslieder-Mitsingkonzert im RheinEnergie-Stadion in Köln - live auf EWTN

Köln (EWTN-TV) - 19. Dezember 2016

Der katholische Fernsehsender EWTN (Eternal Word Television Network) überträgt am kommenden Freitag, dem 23. Dezember 2016, das Weihnachtslieder-Mitsingkonzert „Loss mer Weihnachtsleeder singe“ im Kölner RheinEnergie-Stadion live ab 19.00 Uhr. Verstärkung erhalten die 40.000 großen und kleinen Sänger von bekannten Kölner Musikern wie z. B. BAP-Sänger Wolfgang Niedecken oder Kafi Biermann von den Bläck Fööss.

Weihnachtsgrüße von Papst Franziskus an die Römische Kurie und die Angestellten des Vatikanstaates - live auf EWTN

Köln (EWTN-TV) - 19. Dezember 2016

Der katholische Fernsehsender EWTN (Eternal Word Television Network) überträgt am kommenden Donnerstag, dem 22. Dezember 2016, die Weihnachtsgrüße von Papst Franziskus an die Römische Kurie in der Clementina des Apostolischen Palastes live ab 10.30 Uhr sowie live ab 12.30 Uhr die Weihnachtsgrüße des Papstes an die Angestellten des Vatikanstaates in der Aula Paul VI.

Das weihnachtliche Live-Programm sowie die Sondersendungen zu Weihnachten finden Sie auch hier auf unserer Webseite. Ergänzungen folgen in Kürze. Bitte beachten Sie auch etwaige Aktualisierungen.

Neue Serie „Gottes Wirken in den Sakramenten“ mit Pater Karl Wallner und Studenten der Päpstlichen Hochschule Heiligenkreuz

Köln (EWTN-TV) - 6. Dezember 2016

Was ist eigentlich ein Sakrament? Und was haben die Sakramente mit unserem Leben zu tun? Die Studentinnen und Studenten, die in der neuen EWTN-Serie „Gottes Wirken in den Sakramenten“ gemeinsam mit Pater Karl Wallner über diese Fragen sprechen, sind sich sicher: Die Sakramente sind die Momente im Leben, in denen uns Gott begegnet - wenn wir dafür offen sind.

In Folge 6 in der kommenden Woche ab dem 11. Dezember geht es um das Sakrament der Firmung. In der schwierigen Zeit der Pubertät kann die Firmung Halt bieten und eine Stärkung auf dem Weg zum Erwachsenwerden sein.

Angelus und Gebet mit Papst Franziskus zum Hochfest Mariä Empfängnis - live aus Rom / Pontifikalamt zum Hochfest - live aus dem Kölner Dom

Köln (EWTN-TV) - 6. Dezember 2016

Der katholische Fernsehsender EWTN überträgt am kommenden Donnerstag, dem 8. Dezember, den Angelus mit Papst Franziskus zum Hochfest Mariä Empfängnis live ab 12.00 Uhr aus dem Vatikan sowie live ab 16.00 Uhr das Gebet des Papstes zum Festtag an der Mariensäule in Rom. Aus dem Kölner Dom ist zudem live ab 18.30 Uhr das Pontifikalamt mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki zu sehen.

Die genauen Sendezeiten dieser und weiterer Live-Übertragungen finden Sie hier auf unserer Webseite. Bitte achten Sie auf eventuelle Aktualisierungen.

Adventsmitspielkonzert mit der Kölner Musikgruppe „Die Höhner“ im Kölner Dom und Adventsmusik mit dem Basilikaorchester aus Kevelaer - live auf EWTN

Köln (EWTN-TV) - 1. Dezember 2016

Einmal zusammen mit vielen anderen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Fernsehen singen und musizieren - zusammen mit der Kölner Musikgruppe „Die Höhner“. Das Adventsmitspielkonzert im Kölner Dom macht es möglich. Der katholische TV-Sender EWTN überträgt dieses Ereignis für die ganze Familie am kommenden 4. Dezember, dem zweiten Advent, live ab 14.30 Uhr. Ab 17.00 Uhr zeigt EWTN zudem das Adventskonzert mit dem Kevelaerer Basilikaorchester live aus der Marienbasilika in Kevelaer.

Neue Reihe „Macht hoch die Tür - Adventssingen mit Totus Tuus & Friends“ ab jetzt täglich

Köln (EWTN-TV) - 1. Dezember 2016

Mit seiner neuen Reihe „Macht hoch die Tür - Adventssingen mit Totus Tuus & Friends" möchte der katholische Fernsehsender EWTN auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen. Bekannte Adventslieder und neuere Stücke werden von vier Angehörigen der neuen geistlichen Gemeinschaft "Totus tuus“ (dt. „Ganz dein") vorgetragen. Die Gemeinschaft wurde 1997 gegründet und ist nach dem gleichlautenden Wahlspruch von Papst Johannes Paul II. benannt.

Neue Serie „Globale Verantwortung 2030" - Vortragsreihe des Katholisch-Sozialen Instituts (KSI) Bad Honnef

Köln (EWTN-TV) - 25. November 2016

“Wie können wir eine bessere Welt schaffen? Nicht eine bessere Welt für manche, sondern eine bessere Welt für alle. Eine Welt, die noch gerechter ist, aber auch sicherer und friedlicher.“ Dieser Ausgangsfrage widmet sich die Fachtagung „Ordo Socialis“ des KSI Bad Honnef, die EWTN in der neuen Serie „Globale Verantwortung 2030“ ausstrahlt.

Seiten

 

Ihre Unterstützung ermöglicht unsere Live-Übertragungen!        Jetzt spenden